Startseite
    Biathlon LIVE erleben Events
    Weltcups
    Deutsche Meisterschaften
    Bike Biathlon
    Fanclubtreffen
    Sonstige Veranstaltungen
  Archiv

 
Links
   zurück zur JD Fanseite

Webnews



http://myblog.de/biathlon-live-erleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Deutsche Meisterschaft 2007 in Ruhpolding

 

Zusammen mit Nancy und ihrem Sohn, fuhr ich am Freitag Morgen nach Ruhpolding.

Abgesehen vom „Superstau“ auf der A8, wo wir uns dann auch für die Landstraßenvariante entschieden hatten (und zusätzlich die landschaftliche Umgebung näher kennen lernen durften), hatten wir eine gute Fahrt. In Ruhpolding angekommen, schauten wir gleich mal im Biathlonstadion vorbei. Da dort aber nicht viel los war, fuhren wir direkt ins Ruhpoldinger Hallenbad. Anschließend machten wir uns auf den Weg nach Reit im Winkl und nahmen Petra von dort aus mit ins österreichische Kössen, wo unsere Pension „Florian“ lag.

An diesem Abend warteten wir ewig auf die restlichen Fanclubmitglieder Dani, Steffi und Karina, denn sie hatten weniger Glück mit dem Verkehr als wir. Diesmal hatten wir 2 Wohnungen und teilten uns an diesem Abend nur noch auf. Ich nahm eine Wohnung mit Nancy, ihrem Sohn und Dani. Karina, Steffi und Petra übernachteten eine Etage tiefer.

Am nächsten Morgen verwöhnte uns Steffi mit frischen Brötchen vom Bäcker und nach dem gemeinsamen Frühstück fuhren wir auch schon ins Biathlonstadion. Es war ein traumhaft schönes Wetter. Immer mal wieder versuchte ich an diesem Tag (leider vergeblich) mit Kati zu reden …, denn sie war fest im Stadion und am Schießstand verankert! Juliane Döll belohnte die Thüringer Fans in dem Staffelrennen, zusammen mit Jenny Adler und Sabrina Buchholz mit einem Sieg.

Nach den Wettkämpfen fuhren wir nach Ruhpolding und mit der Bahn auf den Rauschberg, genossen die tolle Aussicht mit dem Rundblick auf den Chiemsee, Ruhpolding, die Chiemgauer Alpen und das österreichische Kaisergebirge. Nach einer Verschnaufpause auf der Terrasse des Restaurants auf dem Rauschberg, erklommen wir noch die ca. 200 m bis zum Gipfelkreuz und machten ein Gruppenfoto. Am späten Nachmittag legten wir in der Wohnung eine Pause im Tagesprogramm ein und jeder bereitete sich individuell auf das anschließende Fanclubtreffen mit Uschi vor. Das Treffen fand wie letztes Jahr bei Trattoria al Postiglione statt. Uschi war durch ihre Grippe angeschlagen, aber sie kam! Wir verbrachten gemeinsam einen schönen Abend mit interessanten Gesprächen und viel Lachen.

Am nächsten Tag fuhren wir noch einen Tick früher nach Ruhpolding, da an diesem Tag nicht nur Wettkämpfe der Deutschen Meisterschaft auf dem Programm standen, sondern in diesem Rahmen auch die Abschiedsrennen von Uschi Disl und Ricco Gross angesetzt waren. An diesem Sonntag dem 23.09.2007 war also für uns wieder ein besonderer Tag und auch bei Krümel und Daniela (Bayern) sicher dick im Terminkalender angekreuzt, denn sie waren am Vortag auch zu uns gestoßen und so waren wir komplett, um im Stadion einige Abschiedvorbereitungen, wie unser Placket aufhängen, zu treffen. Extra für dieses Rennen haben wir uns Shirts bedrucken lassen, die viele Zuschauer bewunderten und auch Uschi unterschrieb auf jedem unserer Exemplare. Uschi schrieb Unmengen von Autogrammen an diesem Nachmittag und nicht nur sie, jetzt hatte ich auch endlich die Gelegenheit mit Kati zu reden. Kurz, aber intensiv. Juliane Döll holte sich an diesem Sonntag den 2. Platz, hinter Simone Denkinger. Das Abschiedsrennen war meiner Meinung nach nicht sonderlich intensiv vorbereitet worden. Überall stand Ricco Gross im Vordergrund und das Rennen selbst war kurz und hatte zu viele verwirrende Regeln. Das wurde auch nicht von der Idee rausgerissen: Uschi und Ricco im Feuerwehrauto ins Stadion zu fahren! Aber ich glaube, Diejenigen, die bei Katrin Apel’s Abschiedsrennen waren, verstehen besser, was ich meine! Uschi hat sicher einen ebenso gut organisierten Abschied verdient, aber bedauerlicherweise nicht bekommen! Ein bisschen enttäuscht machten wir uns dann auf den Weg nach Hause.

30.10.07 14:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung