Startseite
    Biathlon LIVE erleben Events
    Weltcups
    Deutsche Meisterschaften
    Bike Biathlon
    Fanclubtreffen
    Sonstige Veranstaltungen
  Archiv

 
Links
   zurück zur JD Fanseite

Webnews



http://myblog.de/biathlon-live-erleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sonstige Veranstaltungen

Treffen der Biathleten - Fanclubs mit Nachwuchsrennen in Frankenhain am 03.07.2005

Am letzten Wochenende fand in Frankenhain ein Treffen der Biathleten - Fanclubs, das vom Katrin Apel FC und dem Verein "Eintracht Frankenhain" organisiert worden ist, im Biathlonzentrum Frankenhain statt. Am Sonntag habe ich mir zusammen mit Dani und Dajana vom UDFC die Nachwuchsrennen angesehen. Es starteten viele verschiedene Altersklassen. Von den ganz Kleinen, die gerade mal vier Jahre alt waren und "nur" einen Crosslauf von 500 m absolvierten, bis hin zu den etwa 14-15 Jährigen, die aber neben dem Crosslauf noch skirollern und schießen mussten. Der Nachwuchs ist sehr motiviert und ich bin mir sicher das in dem gut ausgestattetem Trainingszentrum von Frankenhain noch einige Weltmeister von morgen trainiert werden! Unter den Zuschauern war auch Katrin Apel, die sehr entspannt wirkte und sichtlich ihren Spass beim zusehen hatte. Sie hatte die Ehre bei der anschließenden Siegerehrung die Medaillen zu vergeben. Da Diese sich zeitlich ziemlich in die Länge zog, (bei den vielen Alterklassen) hatte sie sich den Blumenstrauß, den es anschließend für sie vom SV "Eintracht Frankenhain" gab, wohl verdient.
1.6.07 19:13


Biathletenempfänge in Schmalkalden und Gräfenroda

Am 23.03.2005 um 16.00 Uhr, begann pünktlich der Empfang von Sven Fischer auf dem Altmarkt in Schmalkalden. Direkt vor dem Rathaus wurde der Thüringer Biathlet vom schmalkaldener Bürgermeister >Bernd Gellert< und einer Menge Fans begrüßt! Stolz schwenkte der Sven-Fischer-Fanclub seine Fahnen, während der Sportredakteur der Südthüringer Zeitung >Gert Hellmann<, Sven interviewte. Auf die Frage, was sein schönstes Saisonerlebnis war, meinte Sven: "Es waren die vielen Tage im gelben Trikot, an denen ich es Ole und "Raph" so richtig schwer gemacht habe!" Die Teamtechniker >Marco Danz, Torsten Thrän und Björn Weisheit< kamen neben Sven Fischer auf der Bühne auch zu Wort und wurden für ihre tolle Arbeit während der Saison geehrt. Leider musste ich auf die anschließende Videovorführung der Saisonhighlights im schmalkaldener Rathaus verzichten, denn auf meinem Plan stand der nächste Empfang.

In Gräfenroda brauchte ich etwas Zeit, bis ich den Festplatz neben dem Deutschen Hof fand. Es dauerte nicht lange bis Dani und Dajana auch kamen. Bis der Empfang von Karin Apel und Daniel Graf begann, aßen wir Thüringer Bratwurst und sahen uns ein bisschen um. An der Steinmauer, die vom Flutlicht angestrahlt wurde, hingen Plakate vom SV Frankenhain. Unter den Einwohnern und den Fans befanden sich auch viele Nachwuchsbiathleten vom SV Frankenhain. Um 19.00 Uhr hörte man die Autosirene der Gräfenrodaer Bergwacht und die Zuschauer wurden von der blauen Rundumleuchte geblendet. Das Auto hielt direkt neben der Bühne und schon sprangen Katrin und Daniel aus dem Auto und winkten zu den Zuschauern. Nach den Begrüßungsreden bekamen Beide Unmengen von Geschenken, Blumen und Jubel. Unter anderem war die Gräfenrodaer Fleischerei sehr kreativ. Sie schenkte Biathlonscheiben aus Salami mit der Überschrift "WM 2005", die aus Würsten bestand. Der Kindergarten überreichte eine Fanmappe mit tollen Zeichnungen,...! Katrin wurde als Staffelheldin von Hochfilzen gefeiert und entschuldigte sich für ihren "Patzer" in der Verfolgung von Khanty. Daniel ist für Gräfenroda aus der Nationalmanschaft auch nicht mehr wegzudenken und wird auch nicht in Katrins Schatten gestellt.

1.6.07 19:05


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung